Hinweise


Willkommen

Navigation


Partner Links

Letzte Themen
- von ODiN420
- von mukler006
- von samurai31
- von Checcker
- von MC_Forge
- von tulay
- von tulay
- von vesty93

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 21.01.22, 23:33   #1
Benutzerbild von kordell
Mitglied seit: Nov 2020
Beiträge: 14
kordell ist offline
kordell
Member
 
Kann ich diese DDR3 DIMMs kombinieren?

An meiner Frage erkennt man dass ich mich mit der Materie so gut wie nicht auskennen:

Ich habe zwei 8 GB Kingston HyperX Savage in meinem 10 Jahre alten PC.
https://geizhals.at/kingston-hyperx-...-a1160270.html

....und möchte diese 16 GB Corsair noch dazu einbauen. Sind das die richtigen?

https://geizhals.at/corsair-vengeanc...9-a860642.html

oder müssen die 4 Teile alle gleich sein, also voom Typ und Hersteller?

Danke euch! LG kordell

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 24.01.22, 13:29   #2 Top
Benutzerbild von bUsT
Mitglied seit: Dec 2017
Beiträge: 38
bUsT ist offline
bUsT
Member
 
Kann ich diese DDR3 DIMMs kombinieren?

Zitat:
Zitat von kordell Beitrag anzeigen
....und möchte diese Corsair Vengeance LP Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 noch dazu einbauen. Sind das die richtigen?

oder müssen die 4 Teile alle gleich sein, also voom Typ und Hersteller?
Selbst wenn du den Kingston FURY Savage Kit 16GB, DDR3-1866, CL9-10-11 Ram nochmal kaufst ist der Ram nicht gleich, weil mit Sicherheit andere Ram Chips verbaut sind.

Wenn du den Corsair Vengeance LP Kit 16GB, DDR3-1600, CL9-9-9-24 Ram kaufst kann das funktionieren, muss aber nicht.
Wenn es ein altes Gigabyte oder Asus Mainboard ist kannst du davon ausgehen das es nicht funktioniert.
Außerdem läuft der alte Kingston Ram dann maximal 1600 MHz CL9-9-9-24.

Der Kingston Ram muss in Ram Slot A2 und B2 eingebaut werden und der Corsair Ram in Ram Slot A1 und B1.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 24.01.22, 18:48   #3 Top
Benutzerbild von kordell
Threadstarter
Mitglied seit: Nov 2020
Beiträge: 14
kordell ist offline
kordell
Member
 
Kann ich diese DDR3 DIMMs kombinieren?

Danke dir für die ausführliche Antwort !

Es ist dieses ASUS Motherboard:
ASUS P8Z68-V/GEN3
https://geizhals.at/asus-p8z68-v-gen...z-a685157.html

Zuerst hatte ich große Schwierigkeiten. Ich hab die Corsair Dinger zu den anderen dazu gesteckt, alles wieder angeschlossen und nach 2 Sekunden hat sich der PC ausgeschaltet, dann von selbst wieder ein und die DRAM LED Mem OK Lampe hat rot geleuchtet. *SHOCK* dann hab ich die Corsair alleine reingesteckt wo vorher die Hyper X Riegel steckten - auch tot, mit rot leuchtender LED. Dann wieder in den Ur-Zustand zurück - trotzdem tot mit roter LED *totalSHOCK*

Hab dann gegoogelt dass man diesen Button drücken soll der bei der DRAM OK LED dabei ist. Hab ich getan, hat erst nichts gebracht, dann glaub ich schon...weiß dann nicht mehr genau was ich gemacht habe. letzten Endes ging es dann aber zum Glück *phu* Jetzt zeigt er auch 32 GB an.
Hoffe er ist jetzt nicht merklich bzw messbar langsamer weil der Takt von dem neuen Ram ja niedriger ist.

So stecken die DIMMs jetzt drinnen:


Shit, wenn ich mir das Manual ansehe stecken die RAMs genau umgekehrt drinnen wie du es empfohlen hast. Was bedeutet das jetzt? Soll ich sie so lassen, weil es ja eigentlich funktioniert oder doch noch umstecken?


und das zeigt CPU-Z an:


Ich weiß zwar leider nicht was da vorher für ein Takt angezeigt wurde aber 687 MHz ist ja Mist wenn zumindest 1600 sein sollte oder?

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 30.01.22, 10:34   #4 Top
Benutzerbild von bUsT
Mitglied seit: Dec 2017
Beiträge: 38
bUsT ist offline
bUsT
Member
 
Kann ich diese DDR3 DIMMs kombinieren?

Wenn du z.B. die Intel i5 2500K oder Intel i7 2600K CPU eingebaut hast, ist 667 MHz (1333 MHz) der normale Ram takt der CPU.
Ich würde den Ram so laufen lassen auf 800 MHz (1600 MHz) gibt es wahrscheinlich Probleme bzw. PC abstürze.
Auch nichts mehr umstecken wenn der Ram so Fehlerfrei läuft.

Bei CPU-Z musst du den Ram takt verdoppeln, von daher passt 687 Mhz.

Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 

Ähnliche Themen
Thema Forum
sind alle DDR3 kompatibel ? Hardware
kann ich anstatt DDR3 auch DDR4 nehmen ? Hardware
DDR3 Frage Kaufberatung
Arbeitsspeicher 4GB DDR2 oder DDR3? Kaufberatung


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:50 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2019 Boerse.IM/AM/IO/AI



().