Hinweise


Willkommen

Navigation


Partner Links

Letzte Themen
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31
- von samurai31

 
Antwort Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 05.05.21, 22:09   #1
Benutzerbild von JohnnyRico
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 31
JohnnyRico ist offline
JohnnyRico
Member
 
Kaufberatung Kühlschrank

Guten Morgen,

bei uns ist es jetzt auch Zeit für einen side-by-side Kühlschrank... in den anderen geht das Bier so schnell alle ^^

Ich hätte da den Wunsch nach einem, mit so einem Eisspender. Allerdings haben wir dort in unserer Küche, wo wir den Kühlschrank aufbauen würden, keinen Wasseranschluss (und dort wo sich dieser befindet, kann der Kühlschrank nicht hin).

Könnt Ihr mir grundsätzlich sagen, ob diese Überlegung dann obsolet ist bzw. sollte man dann eher auf ein Modell ohne diesen "Schnickschnack" ausweichen? Oder gibt es auch Modelle, wo ein "manuelles" Nachfüllen von Wasser für die Eiswürfen irgendwie vorgesehen ist? Falls ja, wo soll ich drauf achten?

 

Mobile Infanterie!!
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Ungelesen 12.05.21, 07:40   #2 Top
Benutzerbild von escanor
Mitglied seit: Dec 2018
Beiträge: 5
escanor ist offline
escanor
Member
 
Kaufberatung Kühlschrank

Ich kann dir ein Lied über Side-by-Side Kühlschärnke singen.
Also gibt inzwischen welche mit Wassertank für das Eiswürfelfach. Da braucht man dann keine Extra Wasserzuleitung mehr.
Aber (!!!) überlege dir bitte vorher gut, ob du wirklich einen haben willst.
Wohnst du eben erdig -> kein Ding. Mach das ruhig.
Aber sobald den jemand tragen muss -> Finger weg!
Wir hatten hier drei verschiedene Speditionsfirmen, die alle keinen Bock drauf hatten. Und dabei ist das f*cking Treppenhaus wirklich geräumig.
Ich empfehle dir stattdessen zwei vernünftige Kühlschränke von Liebherr. Einen komplett zum normalen Kühlen, einen zum Tiefkühlen. Und die kannst du auch nebeneinander stellen.
Es ist ja auch nicht nur das Anliefern. Was, wenn da mal was mit ist?
Aber ach... wenn du dich überhaupt nicht davon abbringen lassen kannst und vielleicht sogar extra eine Umzugsfirma mit dem Hochtragen beatragen wollen würdest -
dann nimm ruhig einen von diesen schicken Samsung oder LG Kühlschränken. Oft werden die sogar mit erweiterter Garantie angeboten (zum Beispiel kommen dann je nachdem Techniker zu dir vor Ort).

Mit Zitat antworten Beitrag melden
Danke
2 Benutzer
   
Ungelesen 26.05.21, 22:01   #3 Top
Benutzerbild von JohnnyRico
Threadstarter
Mitglied seit: Dec 2014
Beiträge: 31
JohnnyRico ist offline
JohnnyRico
Member
 
Kaufberatung Kühlschrank

Hi,
sry für die verspätete Rückmeldung bzw. danke für den Ratschlag und den Hinweis.

Nein, müsste bei uns nur in die Küche, EG, quasi direkt neben der Haustür über 2 Stufen. Aber ja, ist schon ein richtiger Hinweis, dass das Ding natürlich von der Spedition ordentlich dahin gestellt wird, Corona hin oder her. Das gilt es vorher abzuklären und nicht einfach bei Amazon zu bestellen. Da muss ich mal schauen.

Stichwort Wassertank: Leider habe ich bei keinem Portal bisher entdeckt, wie man das filtern könnte, also Wassertank vs. Wasserzuleitung. Weiß einer wo bzw. wie ich das bewerkstelligen kann?

Gruß

 

Mobile Infanterie!!
Mit Zitat antworten Beitrag melden
   
Antwort


 


Themen-Optionen
Ansicht



Jetzt registrieren


Registrieren | Forum-Mitarbeiter | Kontakt | Nutzungsbedingungen | Archiv

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:36 Uhr.

All trademarks are the property of their respective owners.
Copyright ©2019 Boerse.IM/AM/IO/AI



().